Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Mobi-Forum.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Firebird

Fortgeschrittener

Beiträge: 285

Handy: XP-25

Wohnort: Plauen

  • Nachricht senden

1

Freitag, 29. Juli 2011, 06:20

XP-25 Übertakten

Moin Leute,

Das Simvalley XP-25 ist mit seinen 300 MHz ja aktuell eher 'ne lahme Schnecke. Mit Übertakten hab ich noch kaum Erfahrung, hab aber schon einiges an Theorie gelesen, und würde mich nun ranwagen. Da ich mir sowieso bald ein neues Smartphone kaufen möchte, kann ich auch ein bisschen experimentieren.
Ich hab viel darüber gelesen, dass man diesen StrongARM Prozessor, der ja in dem Smartphone steckt, auch über normale cab Software beziehungsweise exen zum direktausführen noch im laufenden Betrieb übertakten kann. Funktioniert das wirklich so?

Ich mache mir auch Gedanken über die Kühlung. Mehr Leistung, als gedacht, heißt ja auch, mehr Hitzeentwicklung. Hab mein XP-25 vorhin mal zerlegt und gesehen, dass alles direkt unter der weißen Pappe liegt, die man sieht, wenn man den Akku rausnimmt, nur dass da noch ein Schutzblech drauf ist, auf der auch die Pappe klebt.
Das Schutzblech hat Löcher, also hat das Entfernen der Pappfolie schon geringfügig etwas gebracht, auch, wenn der Akku ja draufliegt.

Eine Ziel-taktrate hab ich nicht. Ich möchte nur soweit hoch, dass ich auch etwas davon merke. Auch wenn ich mit den 64 MB RAM dann auch an andere Grenzen stoße.

Was lässt sich da machen?
Mein Twitter
Mein YouTube
Bester Fehler den ich hatte: "PS/2 Keyboard connected incorrectly -press F1 to continue..."

66er

Profi

Beiträge: 1 013

Handy: HTC Sensation, Samsung Galaxy Tab P1000

Wohnort: VK

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

2

Freitag, 29. Juli 2011, 18:02

Das ist doch wohl ein Fake :?: oder :?:

Aber ein guter auf jeden Fall :thumbsup:

Viel Erfolg.

Stefan ;)
Computer erleichtern uns die Arbeit, die wir ohne sie gar nicht hätten! :D

Ich google gern für andere :thumbsup:


Bitte ab sofort alle Fragen nur hier im Forum stellen.

mobi-user

Mobi-rator

Beiträge: 490

Danksagungen: 9

  • Nachricht senden

3

Samstag, 30. Juli 2011, 01:34

Das ist doch wohl ein Fake :?: oder :?:
Firebird ist alles zuzutrauen ... ;)
Software zum übertakten gibt es auf jeden Fall, z.B. WiMoSpeed.
Ob das aber bei dem XP-25 funktioniert ?
Wenn es nicht klappt, hat man das XP wenigstens "schnell" in die ewigen Jagdgründe geschickt ... ^^

Gruß
Mobi-user

66er

Profi

Beiträge: 1 013

Handy: HTC Sensation, Samsung Galaxy Tab P1000

Wohnort: VK

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

4

Freitag, 12. August 2011, 06:53

@ Firebird:

Na, wie sieht es aus mit dem Turbo-XP25 :?:
Computer erleichtern uns die Arbeit, die wir ohne sie gar nicht hätten! :D

Ich google gern für andere :thumbsup:


Bitte ab sofort alle Fragen nur hier im Forum stellen.

Blackthorne

Moderator

Beiträge: 991

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

5

Freitag, 12. August 2011, 15:14

Na, wie sieht es aus mit dem Turbo-XP25
Wahrscheinlich in Flammen aufgegangen... :P :thumbsup:

Firebird

Fortgeschrittener

Beiträge: 285

Handy: XP-25

Wohnort: Plauen

  • Nachricht senden

6

Samstag, 18. Februar 2012, 07:31

Nein, nur lang nicht mehr im Forum aktiv gewesen.
Wie die Software hies, weiß ich nicht mehr, geklappt hat's aber. Die CPU hab ich auf 450 MHz gebracht, wird auch nach längerem Betrieb nicht gefährlich warm. Gute Leistungssteigerung, allerdings ist der Sound nun höher. Hängt wohl mit der ganzen Chipstruktur zusammen. Macht nix, für Spielereien war's mir da wert.
Mein Twitter
Mein YouTube
Bester Fehler den ich hatte: "PS/2 Keyboard connected incorrectly -press F1 to continue..."

mobi-user

Mobi-rator

Beiträge: 490

Danksagungen: 9

  • Nachricht senden

7

Samstag, 18. Februar 2012, 13:42

Nein, nur lang nicht mehr im Forum aktiv gewesen.
Welcome back ! :thumbsup:

Wie die Software hies, weiß ich nicht mehr, geklappt hat's aber. Die CPU hab ich auf 450 MHz gebracht, wird auch nach längerem Betrieb nicht gefährlich warm. Gute Leistungssteigerung, allerdings ist der Sound nun höher.
Mich würde interessieren, wie Du das hinbekommen hast.

Ich nutze tatsächlich mein XP-25 noch ! (Es ist zuverlässig, nicht so groß, recht lange Standby-Zeit, Synchronisation mit Outlook funtioniert, ...)

Was ist mit Deinem XP ?
Hattest Du nicht schon lange vor, Dir ein anderes Phone zu kaufen ?

Gruß
Mobi-user