Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Mobi-Forum.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

mobi-user

Mobi-rator

Beiträge: 490

Danksagungen: 9

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 3. November 2011, 18:37

Simvalley SPX-5

Hallo Forum !

René hat es wie immer als Erster in seinem Blog: Das neue Simvalley SPX-5.

Egal, ob man es Tabphone oder Smartlet nennt: Die Grenze zwischen Handy und Laptop verschwimmt immer mehr.

Interessant ist bei dem Gerät die Dual-Sim-Funktion mit UMTS.
Leider hat es etwas wenig Speicher, und offenlichtlich kein WLAN-n (sondern nur WLAN b/g).

Gruß
Mobi-user

Blackthorne

Moderator

Beiträge: 991

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 3. November 2011, 20:34

Ist aber mal wieder "nur" Einsteigerklasse.

Die UMTS-Version klingt da bis auf den Speicher schon brauchbarer (UMTS eben, 8 statt 2(!) Megapixel-Cam)
Aber für 230 € bekommt man auf jeden Fall schon vergleichbares.

Das Display ist natürlich schon nicht übel groß (5,2 Zoll), aber die Auflösung wiederum auch nur "normal" (WVGA).
Da wird dann klar wofür der stärkere Akku gut ist :P

Benji

Hausmeister

Beiträge: 404

Handy: XP-25 & Samsung Galaxy W

Wohnort: Karlsruhe

Danksagungen: 11

  • Nachricht senden

3

Freitag, 4. November 2011, 09:16

HIer mal die Daten von Pearl dazu:



Zitat

Vertrags- und SIM-Lock-freies Quadband-Handy: GSM 850/ 900/ 1800/ 1900
Riesiger kapazitiver Touchscreen mit Multitouch: Bilddiagonale 5,2"/ 13,5 cm
Kratzfestes H4-Glas mit Spezial-Beschichtung gegen hässliche Fingerabdrücke
Brillantes Bild mit WVGA-Auflösung: 800 x 480 Pixel, TFT-Helligkeit 300 cd/m
3D-Grafikbeschleuniger, G-Sensor-Bewegungssteuerung
2-Megapixel-Digitalkamera für spontane Schnappschüsse und Videos
Integriertes GPS für weltweite Positionsbestimmung
Vielseitiges Betriebssystem: Google Android 2.3
Vorinstalliertes Google App-Pack: Google Mail, Google Message, Google Maps und Google App-Market
Leistungsstarker Prozessor mit 1 GHz-Performance, 256 MB RAM Arbeitsspeicher
Variabler Speicher: 512 MB Flash, erweiterbar per microSD-Karte um bis zu 32 GB
Schnelles WLAN: 802.11b/g mit 11 bzw. 54 MBit/s
Datenaustausch: WLAN, GPRS EDGE, Bluetooth 2.1 EDR mit A2DP für kabellose Stereoübertragung
Perfekte Multimedia-Wiedergabe: Videos (MPEG4, H.263, H.264, WMV), Audio (MP3, MIDI, AAC, eAAC+, AMR, OGG, WMA, PCM, WAV), Fotos (JPEG, GIF, BMP, PNG)
Anschlüsse: 3,5-mm-Stereo-Klinke (4-Pin), microUSB2.0
Starker Li-Ion-Akku (3,7V, 2.500 mAh), Standby bis 200 Stunden, Telefonieren bis 4 Stunden
Maße: 150 x 81 x 11 mm
Inklusive Ladegerät, Headset, USB-Kabel, deutsches Handbuch


Quelle http://www.pearl.de/a-PX3451-4073.shtml

Andi

Moderator

Beiträge: 1 112

Handy: XP-25 / Samsung GT B7300 / HTC HD 2 / Samsung Galaxy S III

Wohnort: auf der mittleren Nordseeinsel

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 6. November 2011, 19:25

gut finde ich das man gleich nen stärkeren Akku mit anbietet.
<xx#v>letzte Woche, Windowsfehlermeldung:
<xx#v>Es konnte keine Verbindung zum Router hergestellt werden
<xx#v>Problembericht an Microsoft senden? ?(

macoesch

Ausprobierer

Beiträge: 153

Handy: Galaxy Tab -|- LG Optimus L5 II

Wohnort: Rheinland

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 10. November 2011, 22:57

Pearl liefert das Gerät ohne Aufpreis mit 512 MB RAM.
mobiFlip
MfG
macoesch

ttfried

Ausprobierer

Beiträge: 60

Handy: XperiaPro + Atrix-4G + SP-80 + Lumia-800

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

6

Freitag, 11. November 2011, 16:54

Pearl liefert das Gerät ohne Aufpreis mit 512 MB RAM.

Das wertet das Gerät merklich auf. Damit könnte es eine gute "elektronische Tageszeitung" werden.

Als Telefon ist es zu groß. Zum High-End-Smartphone fehlt's dann doch noch etwas.

Aber das große Display in Verbindung mit der zumindest vernünftigen Auflösung und dem nunmehr doch recht passablen Arbeitsspeicher könnte das Gerät gut geeignet dafür machen, morgens im Zug die neuesten Nachrichten zu lesen oder mal ein elektronisches Buch.

Hätten sie's nur mal eher gebracht :-(
Hätt' ich mir vielleicht Geld gespart, denn nach dem bedauerlichen Unfalltod meines SP-40 habe ich preislich recht hoch gegriffen, um ein Groß-Display-Handy zu kaufen - eben mit dem Zweck, die Zeit in der U-Bahn zu überbrücken (und nein, ein Tablet oder Netbook kommt nicht in Frage, weil's meist nur für einen Stehplatz reicht, das Gerät also in eine Hand passen muss).

mobi-user

Mobi-rator

Beiträge: 490

Danksagungen: 9

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 13. März 2012, 12:59

Test

Diesen Test von teltarif.de habe ich gerade entdeckt.

Gruß
Mobi-user