Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Mobi-Forum.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

XPaul25

Fortgeschrittener

Beiträge: 205

Handy: SPX-8, SPX-5, Disire Z, XP-25

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 4. März 2010, 22:46

Gaaaanz wichtig!

! Bitte gesunden Menschenverstand einschalten und dann weiterlesen !

-> Gefährliche SMARTPhones! <-

Macht euch mal eure Gedanken :thumbup:

MarvMan

Ausprobierer

Beiträge: 165

Handy: HTC Touch Diamond 2

  • Nachricht senden

2

Freitag, 5. März 2010, 16:08

Die Glofiish haben glaub ich ganz gute Werte.
Nur die Sony Erricson haben EXTREM hohe werte von z.T. über 1,7W

Robert

Supernanny

Beiträge: 613

Handy: Samsung Galaxy S3

Wohnort: Koblenz

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

3

Freitag, 5. März 2010, 22:20

Bei genmanipulierten Lerbensmitteln, Farb- und Koservierungsstoffen, Abgasen, Feinstaub, Elektrosmog und co würde ich mir um das bisschen Handystrahlung jetzt keinen Kopf machen ;)

Firebird

Fortgeschrittener

Beiträge: 285

Handy: XP-25

Wohnort: Plauen

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 21. März 2010, 18:07

Ich sehs genauso wie Robert.

Zitat

Nur die Sony Erricson haben EXTREM hohe werte von z.T. über 1,7W
Hab ich zwar nie gewusst, aber ich wusste, das es nicht dumm ist, nie ein Sony Erricson im Besitz zu haben.
Ich hab irgendwie ne innere Phobie gegen Handys von dem Hersteller :cursing:
Mein Twitter
Mein YouTube
Bester Fehler den ich hatte: "PS/2 Keyboard connected incorrectly -press F1 to continue..."

MarvMan

Ausprobierer

Beiträge: 165

Handy: HTC Touch Diamond 2

  • Nachricht senden

5

Montag, 22. März 2010, 15:23

Vllt weil die mittlerweile alle richtig scheiße sind.
Verarbeitung extrem schlecht, langsam, instabil usw.
Leider gucken die Kunden ja fast nru aufs Aussehen und da sind die gut.
Allerdings sind die alten und teurern Exemplare von SE ganz gut.

Beiträge: 4

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 6. Mai 2010, 16:23

Irgendwie kann ich diesem Quatsch nichts abgewinnen. Dann dürfte ich ja in meiner Wohnung weder Computer, Fernseher, Alarmanalage oder sonstige Geräte haben ... Auch wenn ich mir die nicht direkt ans Ohr halte ... außerdem sind ja meines Wissens nach noch keine Langzeitschädigungen nachgewiesen worden. Panikmache, in meinen Augen (oder Ohren)

Beiträge: 4

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 12. April 2011, 13:15

denke auch, dass wir uns da um ganz andere dinge gedanken machen sollten als um irgendwelche handystrahlen! neulich habe ich mir ne frische epson druckerpatrone gekauft und beim einabau, und jetzt fragt mich nicht wie ich das geschafft habe, ist mir die farbe auf die hand getropft. habe das einer freundin erzählt und die wollte mich auch belehren wie hochgiftig das zeug ist. da habe ich sie erstmal auf ihren zigarettenkonsum aufmerksam gemacht;) immer wieder herrlich solche storys...

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Benji« (16. Juli 2011, 11:45)